Dauerhafte Haarentfernung Laser Osnabrück

Modernste Technik für schöne und glatte Haut

Unsere Therapien werden mit einem der modernsten Systeme durchgeführt, die der Lasermarkt derzeit zu bieten hat: Mit dem GentleYAG®-Laser des Weltmarktführers Candela sind wir in der Lage, gut verträgliche Behandlungen durchzuführen – ganzjährig, bei allen Hauttypen und sogar bei sonnengebräunter Haut.

Der Laser erzeugt einen Strahl hochintensiven Lichts, der tief in das Gewebe eindringt, wo er eine kontrollierte Menge zielgerichteter therapeutischer Hitze erzeugt, durch welche die Haarwurzel zerstört wird.

Candelas dynamische Kühlung DCD™ schützt dabei die obere Hautschicht mit einem kühlenden Schuss Kryogen. Der langgepulste Laser (1064NM Wellenlänge) bietet in Kombination mit der patentierten DCD™-Kühlung optimale Behandlungsmöglichkeiten mit minimalen Nebenwirkungen.

DCD™ – Das patentierte Kühlsystem

Candelas patentierte Dynamische Kühlung DCD™ (Dynamic Cooling Device™) bietet gleichbleibende, reproduzierbare epidermale Kühlung und unerreichte Schmerzfreiheit für unsere Patienten. Gleichzeitig wird die Haut während der Behandlung optimal geschützt.

DCD™ bereitet die Haut Millisekunden vor und nach dem Laserimpuls durch selektives Besprühen der oberen Schichten mit einem kühlenden Schuss Kryogenspray auf die Behandlung vor. Die einzigartige Konstruktion der DCD™-Kühlung bietet exzellente Sicht während der gesamten Behandlung.

Wie arbeitet der Candela GentleYAG Laser?

Bei der Laser-Haarentfernung dringt der Laser in die oberen Hautschichten ein und überträgt seine Energie auf die Haarfollikel, die von dem dort befindlichen Bräunungspigment Melanin spezifisch aufgenommen wird. Die aufgenommene Lichtenergie wird in Wärmeenergie umgewandelt und abgestrahlt. Die gesamte Follikelzone erleidet einen Wärmeschaden, welcher bei einer Temperatur von etwa 60 °C zum Absterben des Haarfollikels führt. Die entsprechende Kühlung an den Lasersystemen verhindert, dass die Haut thermisch geschädigt wird.

YAG Laser VS. Diode Laser und IPL (Blitzlampe)

In vielen Studien erweisen sich Laser als effektiver gegenüber IPL Blitzlampen. Der GentleYAG von Candela erzielte eine signifikant längere Dauer der Haarfreiheit sowie eine stärkere Verringerung der Anzahl der Haare und führte zu einer deutlich höheren Kundenzufriedenheit bei seinen Tester(innen).

Candel GentleYAG Laser - Schritt 1
Anwendung von Laser auf der zu behandelnden Fläche. Kühlung der Haut
Candel GentleYAG Laser - Schritt 2
Der Laser erhitzt das Haar. Auch umliegende Haarfollikel werden zerstört
Candel GentleYAG Laser - Schritt 3
Die Haarfolikel sterben ab und wachsen nicht mehr nach

Als Erklärung lassen sich dessen spezifische Wellenlänge, die kurze Pulsdauer und das Einzelpulsverfahren heranziehen, wodurch sich eine bessere Zerstörung des Haarfollikels ergibt. Das einzigartig patentierte Kühlsystem im Laser ist ein weiterer Vorteil. Dieses System kühlt die Haut direkt vor und nach der Behandlung. Gel oder weitere Hilfsmittel sind nicht länger nötig. Die entsprechende Kühlung sorgt dafür, dass die Epidermis thermisch nicht geschädigt wird. Der GentleYAG-Laser ermöglicht eine Behandlung bei allen Hauttypen, wohingegen IPL Blitzlampen dunklere oder sonnengebräunte Haut nachhaltig schädigen können.

Zurück zum Seitenanfang